Auf der Alm hintern Brunn wurde "aufgewartet"!

von Alfred Santner am 19.05.2017 geschrieben.

© www.weissensee-naturpark.at
Der erste von vier Tagen, im Rahmen von "Aufwortn am Weißensee", fand am Freitag, den 18. Mai 2017 auf der Alm hintern Brunn statt. Die Protagonisten waren Christine Schwarzenbacher vom Arlbergerhof, Christof Zöhrer von Senso e Vita, Birgit Striemitzer-Schober vom Hotel Wiesenhof, Philipp Brandtner von der Alm hintern Brunn und Hans Hoffmann vom Restaurant Schuler. Alle Plätze waren ausverkauft und die Gäste erlebten einen kulinarischen Abend der Sonderklasse.
Aufwortn am Weißensee - Alm hintern Brunn - © www.weissensee-naturpark.at

Vor dem Eintreffen der Gäste wurde noch ein wenig verkostet und die letzten Sonnenstrahlen auf der Alm genossen.

Aufwortn am Weißensee - Alm hintern Brunn - © www.weissensee-naturpark.at

Die Begleitung der Getränke wurden von Reinhold Barta, vom Genusswerk Salzburg und von Rudolf Schwarzer von der SchwarzerBrennerei aus Lienz durchgeführt. Vor dem Start wurde auch hier nochmals der letzte Schluck getestet und auf Temperatur und Geschmack überprüft.

Aufwortn am Weißensee - Alm hintern Brunn - © www.weissensee-naturpark.at

Mit einem Aperitif und einem Gruß aus der Küche wurde der Abend im Freien, mit den letzten Sonnenstrahlen des Tages, gestartet. Anschließend nahmen die Gäste in der Alm ihren Platz ein und wurden stundenlang mit kulinarischen Produkten der Region verwöhnt.

In der Küche wurde mit Hochdruck gearbeitet und die Speisen mit viel Liebe zubereitet. Für ein schnelles Foto war dazwischen immer noch ein wenig Zeit.

Aufwortn am Weißensee - Alm hintern Brunn - © www.weissensee-naturpark.at
Aufwortn am Weißensee - Alm hintern Brunn - © www.weissensee-naturpark.at

Als musikalische Begleiter waren die Hermagorer Lausbuam tätig. Sie spielten und sangen zur Freude der Gäste, die Stimmung war lustig, herzhaft und gemütlich.

Die Alm hintern Brunn präsentierte sich an diesem Abend besonders gemütlich und die Gastgeber Hanni und Dietmar Brandtner, sowie Sohn Philipp mit dem Kulinarikteam Weißensee, waren Stolz auf den gelungenen Abend.

Aufwortn am Weißensee - Alm hintern Brunn - © www.weissensee-naturpark.at

Das Kulinarikteam Weißensee bedankt sich bei allen Besuchern und freut sich schon auf das nächste Jahr, wenn im Frühling zum "Aufwortn auf der Alm hintern Brunn" am Weißensee geladen wird.

Es wirkten mit:

Alle vier Tage im Überblick - 2017:



Dieser Bericht wurde 4532 Mal gelesen.

« zurück