Wettangeln bei sensationellem Wetter!

von Alfred Santner am 29.05.2017 geschrieben.

© www.weissensee-naturpark.at
In der Zeit vom 25. bis 27. Mai 2017 fand am Weißensee das 46. internationale Wettangeln um die goldene Forelle statt. Im Gegensatz zu manchen anderen Jahren war das Wetter in diesem Jahr herrlich warm und beständig. Bei den Abwaagen am Freitag und Samstag präsentierten die Fischer ihre Fänge aus dem Weißensee.
Sommerwetter im Frühling am Weißensee - © www.weissensee-naturpark.at

Wetter, Temperatur und Sonne haben dazu beigetragen, dass dieses Fischereievent zu einem optimalen Verlauf geführt hat. Zur Zeit zeigt sich der Weißensee von seiner allerbesten Seite.

Abwaage am Weißensee - © www.weissensee-naturpark.at

Bei der Abwaage hatten die Kontrolleure alle Hände voll zu tun, vor allem aber zu heben, denn so mancher Fisch war besonders groß und schwer.

Abendstimmung am Weißensee - © www.weissensee-naturpark.at

Immer wenn es Abend wird und die Sonne vor dem Untergang steht, dann gibt es ein besonders Licht, das goldene Kärntenlicht. Die Fischer genießen diesen Moment, bevor die Temperatur um einige Grade nach unten sinkt. Solche traumhaften Verhältnisse hatten die Angler vom 25. bis 27. Mai 2017 am Weißensee.

Wir wünschen euch allen eine schöne Woche und ein PETRI HEIL am Weißensee in Kärnten!

Link zur Ergebnisliste 2017



Dieser Bericht wurde 2685 Mal gelesen.

« zurück